Verkehrserschwerung / Verkehrssperrung

Belagsarbeiten

Kantonsstrasse Nr. 1238 Biglen – Obergoldbach

Gemeinden: Arni / Landiswil

Teilstrecke Tanne, ab Abzweigung Aspi/Berried bis Längacker, Brücke unterhalb Wald
Dauer 23. Mai 2024 bis 29. Mai 2024
Massnahmen Verkehrserschwerung, kurzzeitige Verkehrssperrung
Verkehrsführung






 
Verkehrserschwerung:  23. Mai  bis  27. Mai 2024  
Während  den  Vorbereitungsarbeiten wird  der  Fahrzeugverkehr einspurig/wechselseitig geführt und durch einen Verkehrsdienst oder mit einer Lichtsignalanlage geregelt.

Verkehrssperrung:  27. Mai  ab  06:30  bis  29. Mai 2024 06:00  Uhr 
Während  den  Fräs.- und Belagsarbeiten wird  die  Strecke für sämtlichen Verkehr  in  beiden Fahrtrichtungen gesperrt. Für  den  Durchgangsverkehr wird eine Umleitung  via  Biglen, Hasle, Goldbach, Schwanden und umgekehrt eingerichtet. 
Grund Belagsarbeiten
Rechtliche Hinweise Gestützt auf Art. 65 und 66 des Strassengesetzes vom 4. Juni 2008 (SG, BSG 732.11) und Art. 43 der Strassenverordnung vom 29. Oktober 2008 (SV, BSG 732.111.1), wird auf dieser Kantonsstrasse die Verkehrsabwicklung erschwert bzw. gesperrt.

Wir bitten die Bevölkerung um Verständnis für die unumgängliche Verkehrserschwerung, resp. Verkehrssperrung.

Strasseninspektorat Mittelland Ost, Oberingenieurkreis  Il 

 

« Zurück

Wappen